Wahl-O-Mat

von Manfred Gipp (Kommentare: 0)

Eigentlich bin ich seit Jahren Stammwähler bei den Grünen. Ich war sogar einige Jahre Mitglied bei den Grünen im Ortsverein Oberkochen. Durch Umzug und andere Dinge bin ich bei den Grünen wieder ausgetreten.

in den letzten Monaten und Jahren sind mir die Grünen immer suspekter geworden. Ein (schwarzer) Grüner in Baden-Württemberg (Winfried Kretschmann). Ein zurückgekehrter aus dem Europaparlament: Cem Özdemir. USW.

Özdemir kann bei mir zwar punkten, in dem er sich gegen Erdogan stellt. Aber alles in allem ist das was er sagt und tut etwas wischiwaschi. So kommt es mir vor.

Also habe ich heute mal den Wahl-O-Mat befragt. Bin ich selbst so weit weg von den Grünen mit meiner Meinung?

Auch wenn die Fragen manchmal etwas schwierig zu beantworten sind. Denn manchmal kann eine Antwort nur gegeben werden, wenn darauf etwas anderes folgt. Z.B. die Besteuerung von Diesel-PKW. Die sind schon deutlich höher besteuert als die Benzin-PKW. Was soll also die Frage. Vielleicht zielt die eher darauf ab, dass der Diesel höher besteuert wird. Aber im Gegenzug sollte dann die Besteuerung des Diesel-PKW auf Benzin-PKW angeglichen werden. Alle sollen gleich behandelt werden. Auch die PKW. Wenn Diesel genauso hoch besteuert wird wie Benzin, dann ist das auch eine Gleichbehandlung.

Im folgenden veröffentliche ich mal meine heutige Liste. Man kann ja "nur" acht Parteien auswählen. Aber schon hier habe ich die Quahl der Wahl.

So nahe beieinander liegen die Antworten für mich von den Parteien. Von 53,9% bis 64,5%.

Die Grünen und die freien Wähle sind gerade mal 2,7% auseinander.

Heißt für mich: Ich bin ein Wackelkandidat.

Die Veröffentlichungen der verschiedenen Parteien werden bis zur Wahl wohl noch den Ausschlag geben. Also mal abwarten.

Zurück

Einen Kommentar schreiben